Rico

Rico

Wurftag: 24.03.2003

verstorben: 28.01.2019

Mutter: Berner Sennen- Rottweiler- Mix

Vater: Mittelschnauzer Pfeffer-Salz

Größe: 62cm

Hier ist der Moment gekommen, an unseren Rico zu gedenken.

Er war unser erster, ganz eigener Hund. Im Alter von 10 Wochen, kam er in das Tierheim, in dem ich zu der Zeit ehrenamtlich gearbeitet habe. Es war Liebe auf den ersten Blick. Von da an war Rico ein wichtiger Teil, unserer kleinen Familie ( damals noch ohne Kinder). Er hat uns durch so viele Höhen und Tiefen des Lebens begleitet. Als unsere Kinder geboren wurden, hat er sie vom ersten Augenblick geliebt und war der beste Kumpel, Seelentröster und unermüdlicher Spielkamerad, den man sich wünschen konnte. Er hatte den typischen Will- to- please (wollte es uns immer Recht machen) und war immer unheimlich tapfer, selbst als er bei einem  Autounfall schwer verletzt wurde. Auch davon und den Operationen, hat er sich vollständig erholt. Als er 11 Jahre alt war und geistig etwas abbaute, entschieden wir uns dafür, Elli in unsere Familie aufzunehmen. Er blühte durch den wilden Feger, innerhalb kürzester Zeit, wieder unglaublich auf. Wir sind uns sicher, Elli und später Juno, haben sein Leben, um ein paar Jährchen verlängert.

Aber wie es so ist, es gibt keine Sonne ohne Schatten, irgendwann kam der Krebs… Sein Leben lang, war er immer kerngesund gewesen, aber davon konnte er sich, auch durch die liebevolle Hilfe unseres Tierarztes, nicht erholen. Er konnte nur noch durchhalten, so lange es eben ging. Und wir konnten für ihn da sein, so lange es vertretbar war. Kurz vor seinem 16. Geburtstag, mussten wir uns schweren Herzens von ihm verabschieden und er ist friedlich, in unseren Armen, für immer eingeschlafen.

Wenn man so eine lange Zeit mit einem Hund zusammengelebt hat, ist man fast symbiotisch miteinander verbunden. Man versteht sich blind. Ein Blick reicht und man weiß, wie sich der Andere fühlt und was er gerade braucht. Man spricht die selbe Sprache. Ein alter Hund strahlt eine unglaubliche Würde und Weisheit aus, das ist beeindruckend zu sehen. Das Leben mit einer „Grauschnauze“ ist etwas ganz Besonderes.

Wir wünschen Jedem, diese großartige Erfahrung zu machen, eine so lange und intensive Zeit, mit einem Hund geschenkt zu bekommen.

×
×

Warenkorb